Generalversammlung 02.04.2012

Ortsverein


Josefa Buchen und Birgit Zachertz

Der Ortsverein Großniedesheim hat in seiner Generalversammlung am 02.04.2012 die Frauenquote vorbildlich umgesetzt: 100 % Frauen im Vorstand!

Birgit Zachertz wird als Vorsitzende bestätigt, ebenso Gerlinde Walther als Kassiererin und Ulrike Müller als Schriftführerin.

Neu im Vorstand ist Josefa Buchen. Sie löst Andrew Buchen, Großniedesheimer Beigeordneter, als Stellvertreter ab.

Die Gäste Doris Barnett, MdB, und Martin Haller, MdL, berichteten von ihrer Arbeit aus der Bundes- und Landespolitik.

Martin Haller brachte die Ergebnisse der Auszahlung zur Bürgerfragung aus Lambsheim bezüglich der Fusion Gemeinde Lambsheim und VG Heßheim mit. In Lambsheim wie in der VG Heßheim hat sich die Mehrheit der abgegebenen Stimmen für eine Fusion ausgesprochen.

Anschaulich per Beamer wurden die Mitglieder vom Fraktionsvorsitzenden Erwin Martin über die Pläne der Verwaltung Baugebiet "Im Schenkel II", Fotovoltaikanlage, Windkraft und Urnenmauer informiert.

Die ehrenamtliche Energiebeauftragte der Gemeinde, Anke Lepa, SPD, umriß mit einer Präsentation ihre Arbeit.

Mehr Bilder sehen Sie unter Fotogalerie, Generalversammlung 02.04.2012.